Neue Sonderführung „Borgward, Bertha, Benz und Bremen“

12.07.2017

Ab sofort bietet der Schuppen Eins eine neue Sonderführung unter dem Titel „Borgward, Bertha, Benz und Bremen“ an.

Denkt man an Bremen und Automobil, dann ist es oft Borgward, was einem zuerst einfällt. In der Hansestadt werden bereits seit über 110 Jahren Autos gebaut. Nicht nur Bremer Automobilgeschichte wird im Schuppen Eins erzählt, dort gibt es viel zu sehen und zu erleben. So auch dieser „automobile Fußtörn“. Lauschen Sie einem ehemaligen Hafenarbeiter, wenn er die Geschichte des Gebäudes erzählt, erfahren Sie vom Umbau vom ehemaligen Kaischuppen zum Oldtimerzentrum und lernen Sie den Reporter Rudi Hanfstängl kennen, der von „Borgward, Bertha, Benz und Bremen“ schreiben möchte.

Diese nicht immer ganz ernst gemeinte Alternative zur weiterhin buchbaren klassischen Schuppen Eins-Führung wird präsentiert vom Theater Interaktiwo in Kooperation mit dem Oldtimerzentrum.  

Die gelungene Premiere dieser szenischen Führung fand statt im Rahmen des vergangenen Oldtimertreffens am  01. Juli 2017.  

 

Kosten: 60,00 Euro pro Gruppe oder 6,00 Euro pro Person, Kinder bis 16 Jahre 3,00 Euro

Buchung: Theater Interaktiwo, Telefon 0421/70882160, Mail theater-interaktiwo@web.de

www.theater-interaktiwo.de

 

Zeiten: Frei vereinbar oder zu diesen festen Terminen:

  • Donnerstag, 20.07.2017, 17.00 Uhr
  • Sonntag, 06.08.2017, 15.00 Uhr
  • Donnerstag, 21.09.2017, 17.30 Uhr
  • Sonntag, 05.11.2017, 15.00 Uhr

Treffpunkt vor dem Restaurant Al Dar im Boulevard

 

Zu den klassischen Schuppen Eins-Führungen, die auch das Obergeschoss mit der Wohnstraße einschließen, geht es hier.

Geänderte Öffnungszeiten in der Gastronomie während der Schulferien

04.07.2017

Es sind Sommerferien, und viele sind unterwegs mit Kind und Kegel. Die Gastronomie im Schuppen Eins hat deshalb in dieser Zeit geänderte Öffnungszeiten:

  • Die Coffee-Bar Hellfish Speisekammer hat von Dienstag bis Sonntag von 11.30 bis 14.00 Uhr geöffnet. Das Tattoo-Studio Hellfish ist davon nicht betroffen.
  • Das syrische Restaurant Al-Dar schließt zwischen dem 10. und dem 30.07. ganz.
  • Das Café-Bistro Hafenbrise ist zu den gewohnten Öffnungszeiten für Euch da.   

Hafenfest ÜberseeTörn mit Indoor-Markt im Schuppen Eins

22.06.2017

Das große Sommer- und Hafenfest lädt wieder in die Bremer Überseestadt ein. Vom 21. bis 23.07.2017 erwartet die Besucher ein buntes Programm aus Live-Musik und Tanzperformances auf zwei Bühnen, lokale und ausgefallene Spezialitäten, die beliebten Törns zum Erkunden der Überseestadt sowie ein Kinderprogramm.

Am Samstag und am Sonntag findet der Indoor-Markt im Schuppen Eins statt. Hier gibt es hochwertige und ausgesuchte Angebote von Antiquitäten, Möbeln, Schmuck und Spielzeug über Kunsthandwerk bis zu selbstgemachter Marmelade.

Mehr unter www.ueberseetoern.de

Freitag bis Sonntag, 21. bis 23.07.2017

Europahafen und Schuppen Eins

Schuppen Eins Classic-Treff Juli mit Premiere der neuen Sonderführung

16.06.2017

Auch in den Sommerferien erwarten wir Euch zum offenen Oldtimertreffen für Zweiräder, PKW und LKW bis Baujahr 1997.

Wie immer am ersten Samstag im Monat gibt es zu Musik vom DJ, Kaffee, Brötchen, Bratwurst und Benzin (zum schnacken).

Dazu die Premiere der neuen Sonderführung „Bertha, Benz und Bremen“, Wissenswertes rund um die Automobilproduktion nicht nur aus der Hansestadt, verpackt in einer szenischen Führung, die ab Juli im Oldtimerzentrum angeboten wird. Die Teilnahme daran ist an diesem Tag kostenlos!

Denkt man an Bremen und Automobil, dann ist es oft Borgward, was einem zuerst einfällt. In der Hansestadt werden bereits seit über 110 Jahren Autos gebaut. Nicht nur Bremer Automobilgeschichte wird im Schuppen Eins erzählt, dort gibt es viel zu sehen und zu erleben. So auch dieser „automobile Fußtörn“. Lauscht einem ehemaligen Hafenarbeiter, wenn er die Geschichte des Gebäudes erzählt, erfahrt vom Umbau vom ehemaligen Kaischuppen zum Oldtimerzentrum und lernt den Reporter Rudi Hanfstängl kennen, der von „Borgward, Bertha, Benz und Bremen“ schreiben möchte.

Die Sonderführung wird präsentiert vom Theater Interaktiwo in Kooperation mit dem Schuppen Eins.  

Samstag, 01.07.2017
10.00 bis 16.00 Uhr

Kostenfreie Sonderführung um 12.00 Uhr

 

 

Auftakt zum 42. Bremer Sommerferienprogramm

12.06.2017

Die Eröffnungsveranstaltung zum 42. Bremer Sommerferienprogramm in Zusammenarbeit mit Stadler-VELOTÖRN am Schuppen Eins:

Balance-Übungen und lustige Wettbewerbe bietet der Mini-Velotörn zum Thema „Sicher auf dem Fahrrad“ für Kids an. Helm und Fahrrad bitte mitbringen. Vor Schuppen Eins erlebt ihr die Bremer Stadtmusikanten und ein Rahmenprogramm mit der Rollenbahn und Bastelstand. Die Eröffnung des Bremer Sommerferienprogramms wird Staatsrat Jan Fries übernehmen. Das Bremer Sommerferienprogramm wird unter der Gesamtleitung des Kreissportbundes Bremen-Stadt e.V. organisiert.

Samstag, 24.06.2017 

13.00 bis 16.00 Uhr

Parkplatz Schuppen Eins, Konsul-Smidt-Straße 22

Bild: Bremer Stadtmusikanten/Theater Interaktiwo

Zeugen für Unfallflucht durch grünes Oldtimer-Cabrio gesucht

08.06.2017

Oldtimerfahrer sind rücksichtsvolle Genießer. Sie gehen mit fremdem Eigentum genauso um wie sie möchten, dass man ihres respektvoll behandelt. Oder?

Wir suchen Zeugen, die einen Vorfall am vergangenen Samstag, 03.06. zwischen etwa 13 und 17 Uhr auf dem Parkplatz des Schuppen Eins vor dem Haupteingang/SIXT Autovermietung beobachtet haben.

Ein älteres Fahrzeug / Oldtimer, ein Cabriolet in der Farbe Grün hat hier mit erheblicher Wucht das Müllhaus angefahren und sehr stark beschädigt. Die Fahrerin oder der Fahrer ist beobachtet worden, wie sie/er, ohne den Schaden anzuzeigen, unmittelbar den Ort verlassen hat.

Das Fahrzeug muss einen erheblichen (Heck-)Schaden davongetragen haben. Es wird polizeilich gesucht.

Wer hat etwas beobachtet? Wer kennt das genannte Fahrzeug? Wer hat den Wagen in den vergangenen Tagen in Bremen oder in der Umgebung gesehen, ggfs. auch in Werkstätten?

Hier hätte auch Euer Oldie stehen können…

Hinweise bitte an den Schuppen Eins unter info@schuppeneins.de und 0421/365191-58 sowie an jede Polizeidienststelle. Hinweise werden auf Wunsch anonym bzw. vertraulich behandelt.

Vielen Dank!

„Frau am Steuer“ – Spezielle Oldieausfahrt für Frauen

06.06.2017

Der Borgward-Club Bremen e.V. lädt ein zur Ausfahrt „Frau am Steuer“. Dabei werden Fahrerinnen bevorzugt.

Sonntag, 11. Juni 2017
12.00 Uhr
Gasthaus Gerken, Achim-Uphusen

Kurze Einführung, anschließend Fahrt über Thedinghausen, Bruchhausen-Vilsen nach Syke-Okel zum Nostalgie Museum & Café https://www.nostalgie-museum-syke.de/

Anmeldung bitte an vorstand@borgward-club-bremen.de, Tel: 0177/6859176

Cars meet Schuppen Eins

02.06.2017

Cars meet Schuppen Eins, das ist das Treffen für Autoverrückte, Tuning-Begeisterte und Freunde des Customizing und der Individualisierung.

Es erwartet Euch ein tolles Ambiente, Aussteller, Foods&Drinks, Musik, freier Eintritt, schöne Autos und vieles mehr.

Infos: https://www.facebook.com/events/1368715756527031/

Anmeldung: Telefon 04231 9013266 oder EMail info@carcon-gmbh.com

Bremer Philharmoniker spielen ihr Schuppenkonzert II

26.05.2017

Die Bremer Philharmoniker geben wieder ein Konzert im Schuppen Eins, das heißt dann natürlich „Schuppenkonzert II“.

Antonín Dvořák
aus Symphonie Nr. 8, G-Dur, op. 88, 4. Satz

Helen Schneider und Band
Songs aus ihrem neuen Album

Songs von G. Gershwin/arr. Klöpfl

Helen Schneider, Gesang
Jo Ambros, Gitarre
Oliver Potratz, Kontrabass
N.N., Klavier
Nabil Shehata, Dirigent

Mittwoch, 14.06.2017

20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

Foyer Schuppen Eins

Freie Sitzplatzwahl

Foto: Bremer Philharmoniker